Gaukeley und Kontaktjonglage

Einen neuen Hingucker könnt ihr in diesem Jahr erwarten:

Kontaktjonglage mit Beatrice Baumann

Die wohl sinnlichste Form der Jonglage verbindet Harmonie und Präzision durch reine Körperbeherrschung. Beatrice Baumann versteht es, durch diese hohe Kunst zu erstaunen und zu begeistern. Scheinbar schwerelos rollen Acrylkugeln über Hände, Arme und Schultern, verschwinden über den Rücken und tauchen grazil auf dem Bein wieder auf. Auf Kraft und Kontrolle fußen Eleganz und Schönheit. Kokett eingesetzte Tanzelemente setzen effektvolle Akzente.

Beatrice wird ihre Darbeitungen auf den Bühnen präsentieren und auch Zusammen mit Seelenfunken die Feuershows gestalten.

BB

 

Des Weiteren wird euch Ferdinand Freudensprung auf den Bühnen und dem Festgelände mit Gaukeley unterhalten. Hier ein kleiner Vorgeschmack:

Posted under: Allgemein

Comments are closed.